Liebe Schützenbrüder, liebe Fürstenberger Mitbürger, liebe Gäste!2018 Koenigspaar Fbg Paul und Manuela Koehler


„Das Ziel eines jeden Fürstenberger Schützenbruders sollte es sein, einmal in Fürstenberg Schützenkönig zu werden“! Mit diesem einprägsamen Satz begrüßte vor einigen Jahren unser damaliger Brudermeister Helmut Münster am Samstagabend den Schützenzug.
Wenn wir auf das vergangene Jahr zurückblicken, so können wir ohne jeden Zweifel sagen, dass es sich für dieses Ziel wirklich gelohnt hat, als Königspaar der St.-Meinolfus-Schützenbruderschaft im Mittelpunkt zu stehen.

Der Spaß und die Freude bei den vielen Festen, die wir gemeinsam mit unserem Hofstaat erleben durften, waren noch besser und schöner, als wir je erwartet hatten. Und daher gilt es auch an erster Stelle, unserem Adjutanten und dem gesamten Hofstaat DANKE zu sagen. Danke nicht nur für die zusammen verbrachten tollen Stunden bei Festveranstaltungen und Partys, sondern auch für Euren unermüdlichen Einsatz als Helfer zur Vorbereitung des anstehenden Schützenfestes oder bei vergangenen Veranstaltungen der Schützenbruderschaft.

Ein großes Dankeschön sagen wir auch unseren Eltern und Freunden sowie dem Vorstand der Schützenbruderschaft, die uns mit Rat und Tat zur Seite standen. Ein ganzes dickes Lob auch an unsere Kinder, die so manches Mal auf uns verzichten mussten.
Nicht zu vergessen sind die Musikvereine und Spielmannszüge aus Bad Wünnenberg und Fürstenberg, die sowohl in den Festzügen als auch in der Schützenhalle jederzeit für gute Stimmung gesorgt haben. Ihr wart und seid einfach spitze.

Als Königspaar können wir nur jedem Schützenbruder die zu Anfang zitierten Worte unseres Ehrenbrudermeisters als Motto und Ansporn für unser diesjähriges Vogelschießen am Montagmorgen mit auf den Weg geben. Nutzt die Chance am Schützenfestmontag und wir versprechen Euch, es wird ein unvergessliches Jahr werden.
Wir werden die Königskette und die Krone gerne an unsere Nachfolger weitergeben. Allen Königsanwärtern eine ruhige Hand und gut Schuss!

Wir freuen uns, mit unserem Hofstaat, Freunden und vielen Gästen am Samstagabend einen tollen Festball in der Schützenhalle zu feiern. Für den Sonntag wünschen wir uns, dass viele Zuschauer während des Festzugs die Straßen und den Schlosspark beim großen Vorbeimarsch säumen. In der Schützenhalle wird nach dem Königs- und Kindertanz das WM-Spiel Deutschland gegen Mexiko auf einer Großleinwand übertragen. Und auch hier wünschen wir uns viele feiernde und gut gelaunte Gäste, sodass dieser Tag für alle unvergesslich bleiben wird.

Wir freuen uns auf drei tolle, sonnige Schützenfesttage.

Euer Königspaar Paul und Manuela Köhler